TOP

Herzlich Willkommen

Die Eiskalte Kunst

Eisfiguren frei Hand geschnitzt. Eisskulpturen aus Klareis und in allen Größen und Formen. Kunstvolle Eiskunstwerke zaubert Christian Staber aus einem einzelnen Eisblock. Größere Objekte werden aus mehreren Eisblöcken zusammengesetzt. Mit seinen außergewöhnlichen Kunstwerken hat sich „Die Eiskalte Kunst“ von Christian Staber aus dem europäischen Raum hinaus einen Namen gemacht. Und bei unzähligen Wettbewerben Preise gewonnen.

Wie es dazu kam

Schon früh beschäftigte ich mit dem Schnitzen von Obst und Gemüse. Über Margarine- und Butterskulpturen auf den Tellern an festlichen Tafeln kam dann das Eis als Dekoration.

Eis ist natürlich und hat oft die nicht fassbare Farbe blau. Wasser ist ein Lebenselement und der gefrorene Zustand ist wie alles Leben auf unserem Planeten vergänglich.

sagt Christian Staber, das reizt ihn.

Holzsäger

Holz ist mein zweiter Werkstoff mit dem ich mich beschäftige. Hier steht die höhere Festigkeit, die Struktur des Holzes und die Beständigkeit dieses Werkstoffes im Kontrast zum Eis. Holz ist Leben. Als Fichtenmopedkünstler schaffe ich individuelle Objekte aus Holz. Holzobjekte die mit dem „Fichtenmoped“ entstehen verleihen besonders modernen Gebäuden den nötigen Hauch Natürlichkeit und Harmonie. In Gärten integriert sich meine Holzkunst als ein organischer Teil des Ganzen oder zieht, als Solitärobjekt, alle Blicke auf sich.